BIMM Deutschland Admissions FAQ

Die Wahl des Studienortes für ein Bachelor- oder Masterstudium ist eine unglaublich spannende Zeit, die Dich Deiner Traumkarriere in der Musikindustrie einen Schritt näher bringt. Es ist eine wichtige Entscheidung, und Du wirst womöglich noch viele Fragen haben zu Themen wie Auditions, Visa, Gebühren und dem Bewerbungsverfahren an sich.

Um Dich dort mit Antworten zu unterstützen, haben wir die wichtigsten Fragen von Studieninteressenten zusammengestellt, damit der Bewerbungsprozess für Dich so reibungslos wie möglich abläuft.

Wenn Du darüber hinaus noch etwas wissen möchtest, steht Dir unser freundliches Admissions Team zur Verfügung. Schicke uns einfach eine E-Mail an [email protected] und sie werden Dir gerne weiterhelfen.

Finden die Auditions/ Interviews online oder persönlich statt?

Es gibt beide Möglichkeiten! Im Moment – aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen COVID-19 – finden alle unsere Auditions und Interviews online statt. Sobald unsere Colleges wieder öffnen, kannst Du jedoch auch zu uns kommen und Deine Audition oder Dein Interview persönlich ablegen, wenn Du das bevorzugst.

Wenn Du bei uns studieren und den Startschuss für Deine Musikkarriere geben möchtest, bewirb Dich bitte so bald wie möglich und wir können Deine Audition oder Dein Interview online durchführen. Sobald die Maßnahmen der Regierung das wieder möglich machen, können wir Dich dann persönlich auf dem Campus rumführen. Weitere Informationen findest Du hier.

Kann ich mich jetzt schon für das akademische Jahr 2021 bewerben oder muss ich warten?

Ja, Du kannst Dich auch schon für ein Studium, das erst im September 2021 beginnt, über unser Bewerbungsformular bewerben.

Wenn meine Audition/ mein Interview nicht erfolgreich war, muss ich mich dann für das folgende Jahr erneut bewerben?

Wenn Deine Audition/ Interview nicht erfolgreich war, dann mache Dir keine Sorgen! Damit es beim nächsten Mal klappt, erhältst du von uns ein konkretes Feedback darüber, was von Dir erwartet wird, und du erhältst einen weiteren Termin für eine erneute Audition/Interview. Diese zweite Audition/Interview wird dann dementsprechend terminiert, sodass Du genug Zeit hast, die Vorschläge unseres Dozenten in Deine Praxis umzusetzen.

Ist unsere Dozentin oder unser Dozent der Meinung, dass Du mehr Zeit als bis zum Anmeldeschluss im September benötigst, erhältst du weiter ein ausführliches Feedback zu Deinen Entwicklungsbereichen. Unser Admissions Team wird Dich dann nochmals für das folgende akademische Jahr für eine Bewerbung einladen. So hast Du genügend Zeit, Dich umfassend auf eine erneute Audition/Interview zu einem späteren Zeitpunkt vorzubereiten.

Generell gilt also: Je früher Du Deine Bewerbung einreichst, umso mehr Zeit hast Du, Dich auf die Audition/Interview vorzubereiten und gegebenenfalls an der Verbesserung zu arbeiten, falls Du beim ersten Versuch noch nicht erfolgreich bist.

Werde ich einen Brief/einen Vermittlungsnachweis für mein Visum erhalten?

Ja. Wenn Du Deinen Vertrag zur Bestätigung Deiner Einschreibung im September unterzeichnet hast, erhältst Du ein Schreiben zur Bestätigung Deines Studienbeginns. Diesen Brief benötigst Du für die Beantragung Deines Visums.

Brauche ich ein Studienvisum, wenn ich am BIMM Institute Deutschland studieren möchte und aus Großbritannien komme?

Für ein Studium im September 2020 haben Bewerber aus dem Vereinigten Königreich die gleichen Arbeits- und Studienrechte wie alle anderen EU-Bürger auch, gemäß den Bedingungen des Rücktrittsabkommens des Vereinigten Königreichs mit der EU. Das bedeutet, dass Du kein Studien- oder Arbeitsvisum benötigst, wenn Du vor dem 31. Dezember 2020 aus dem Vereinigten Königreich nach Deutschland umziehst.

Du wirst damit auch nach Abschluss Deines Studiums in Deutschland bleiben können, da Du bereits umgezogen bist und Dich als im Land wohnhaft gemeldet hast, bevor das Vereinigte Königreich sich vollständig aus der EU zurückzieht. Ab dem 01. Januar 2021 kann es unterschiedliche Anforderungen geben, einschließlich der Erlangung eines Visums zum Studium und Einschränkungen hinsichtlich der Art der Arbeit, die Du während Deines Studiums ausüben darfst. Dies muss jedoch noch zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU bestätigt werden, da der Rückzugsprozess noch verhandelt wird. Weitere nützliche Informationen findest Du auf der gov.uk-Website.

Wann läuft die Bewerbungsfrist für dieses Jahr ab und kann ich den Englischtest später ablegen?

Du kannst Dich bis Anfang September bewerben – bitte bedenke allerdings, dass die Plätze in dem von Dir gewünschten Studiengang eventuell zu diesem Zeitpunkt bereits ausgebucht sein könnten. Wir empfehlen daher, sich schnellstmöglich zu bewerben. Wenn wir Deine vollständige Bewerbung vor dem 2. Juni 2020 erhalten, hast Du noch Anspruch auf ein Frühbucher-Stipendium in Höhe von 250 €, das Dir nach Deiner Einschreibung gutgeschrieben wird.

Den Englischtest kannst Du jederzeit zwischen jetzt und dem Zeitpunkt Deiner Anmeldung durchführen und bei uns einreichen. Wir empfehlen, Dein örtliches IELTS-Testzentrum aufzusuchen und den Test zu einem für Dich passenden Zeitpunkt zu buchen. Wir benötigen zum Zeitpunkt Deiner Anmeldung einen Nachweis Deiner Englischkenntnisse. Auch hier gilt: Je früher Du den Test machst und uns zur Verfügung stellen kannst, umso besser.

Gegenwärtig akzeptieren wir entsprechend der COVID-19-Vorkehrungen auch IELTS-Indicator- oder TOEFL-Tests, die aufgrund der Schließung von Testzentren online absolviert wurden. Weitere Informationen hierzu erhältst Du von unserem Admissions Team unter [email protected]

 

Wie hoch sind die Kosten für jedes Semester?

Wir berechnen unsere Gebühren nicht nach Semester, sondern nach jedem akademischen Jahr, das zwei 15-wöchige Semester umfasst. Die Höhe der Gebühren richtet sich danach, ob Du aus einem EU-Land kommst oder nicht. Hier geht es zur Übersicht der Gebühren auf unserer Website.

Ist es möglich, ein Stipendium zu erhalten?

Manchmal bieten wir Stipendien in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Musikindustrie an. Wir werden dich demnächst per E-Mail darüber informieren können (sofern Du der Verwendung Deiner E-Mail zu Marketing-Kontaktzwecken zugestimmt hast), ob ein Stipendium für das Jahr 2020 möglich ist. Unsere Website wird ebenfalls um die entsprechenden Informationen aktualisiert.

Kann ich eine Song-Auswahl treffen, die ich in meiner Audition für Professional Musicianship Vocals oder Songwriting singen/spielen möchte?

Als Bewerber tragst du ein Lied deiner Wahl vor – alles womit Du dich wohlfühlst. Am besten etwas, das Dich repräsentiert und Deine eigene Herangehensweise an das von Dir gewählte Instrument oder Fachgebiet und Deine allgemeinen technischen Fähigkeiten demonstriert. Du kannst gerne einen Backing Track nutzen oder Acapella performen. Dein vorgetragenes Stück sollte mindestens drei Minuten lang sein.

Wenn Du Dich für Professional Musicianship (Vocals, Drums, Bass oder Guitar) bewirbst, empfehlen  wir, ein Cover vorzutragen, damit unsere Dozenten Deine Darbietung auf das Original beziehen und in Vergleich setzen können. Wenn Du Dich für Songwriting bewirbst, muss Dein vorgetragenes Stück ein Orginal sein und von Dir selbst geschrieben.

Gibt es Möglichkeiten für Studienkredite oder akademische finanzielle Unterstützung innerhalb Deutschlands, oder gilt dies nur für Großbritannien?

Bisher gibt es leider noch keine Studiendarlehen aus Deutschland, derzeit prüfen wir noch unterschiedliche Optionen diesbezüglich. Je nach Nationalität hast Du womöglich Anspruch auf eine Studienförderung durch Deine Heimatregierung.

Wie werde ich bei Praktika während meines Studiums unterstützt?

Während Deines Studiums wirst Du von unserem Careers & Industry Team unterstützt, die das ganze Jahr über verschiedene Praktika bei Arbeitgebern oder Musikorganisationen anbieten. Unser Careers Team wird dich von der Vorbereitung Deiner Bewerbung bis in das Praktikum hinein unterstützen.

Wir bieten auch verschiedene Gelegenheiten, sich innerhalb der Musikindustrie zu engagieren, wie z.B. End of Term Gigs in etablierten Venues, Lamplight Sessions, bei denen die Originalmusik unserer Studierenden präsentiert wird, sowie wöchentliche Walk-ins und Masterclasses mit Gästen aus der Industrie. All das kann dir dabei helfen, dein Netzwerk innerhalb der Industrie auf- und auszubauen, als auch Deine kreativen und professionellen Leistungen zu präsentieren und auf die Bühne zu bringen.

Ich habe bereits eine Abiturprüfung in Englisch abgelegt. Muss ich noch den IELTS-Test ablegen?

Wenn Du Englisch im Abitur als Leistungskurs hattest und 10 oder mehr Punkte erreichen konntest,  brauchst Du keinen weiteren Sprachtest ablegen.

Wann sollte ich den Vertrag spätestens unterschreiben, nachdem ich angenommen worden bin?

Die Frist beträgt zwei Wochen nach Erhalt des Vertrags. Solltest Du eine längere Frist benötigen, wende Dich bitte an unser Admissions Team, um uns darüber zu informieren. Du kannst das Team über [email protected] kontaktieren.

Ich möchte die Frist für die Einschreibegebühr aufgrund von COVID-19 verlängern. Hat dies Auswirkungen auf meine zukünftigen akademischen Pläne?

Die Einschreibegebühr/ Anzahlung bezieht sich auf Deinen Studienvertrag. Wir haben volles Verständnis dafür wenn Du warten möchtest, bis mehr Planungssicherheit bezüglich COVID-19 besteht. Wir sind jedoch sehr optimistisch, dass der Unterricht vor Ort ab September wieder regulär stattfinden kann.

Dein Studienplatz ist dir sicher, sobald Du eine Anzahlung geleistet hast. Wir raten Dir alle aktuellen Empfehlungen der Regierung im Auge zu behalten. Du kannst Deine Einschreibegebühr bezahlen, sobald Du Dich damit wohl fühlst.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab? Was sind die Anforderungen?

Du musst das Anmeldeformular ausfüllen, in dem Du Deinen akademischen Hintergrund und Deine bisherigen oder Deine zu erwartenden Prüfungsergebnisse angibst. Bitte lege uns alle Nachweise darüber bei Einreichung Deiner Bewerbung vor. Falls Du noch keine endgültigen Ergebnisse hast, kannst Du diese alternativ auch nachreichen.

Bewirb Dich so bald wie möglich, auch wenn Du noch zur Schule gehst oder studierst. Auch wenn Deine Abitur-Prüfungsergebnisse oder Deine Bachelor-Note noch nicht vorliegen, können wir Dich bereits jetzt schon auf eine Audition/ein Interview vorbereiten und einen Termin für Dich vereinbaren. Je früher Du Dich bewirbst, desto größer die Chance dass ein Platz in dem von dir gewünschten Studiengang verfügbar ist.