Hamburg feiert 60 Jahre The Beatles – Stream & Shout

BIMM Hamburg freut sich, “Stream & Shout”, die große Jubliäumsfeier des ersten öffentlichen Auftritts der Beatles hier in Hamburg, zu unterstützen. Die Beatles-Jubiläums-Show wird am 17. August für Fans auf der ganzen Welt per Livestream übertragen.

Vor sechzig Jahren, am 17. August 1960, hatten fünf junge Burschen aus Liverpool ihren allerersten öffentlichen Auftritt als “The Beatles” – live auf der Bühne des Indra in Hamburg. In den folgenden zwei Jahren legten sie in den Live-Clubs von St. Pauli, Hamburgs berühmtem Unterhaltungsviertel, den Grundstein für ihre weltweite Karriere. In Hamburg verbrachten die Beatles mehr Zeit auf der Bühne als irgendwo sonst auf der Welt. Mit monatelangen, ununterbrochenen Engagements und endlosen Nächten in den Clubs von St. Pauli entwickelten sich die Beatles schnell zu einer professionellen Live-Band. Hamburg ist auch der Ort, an dem die Beatles Ringo Starr trafen, wo sie ihren einzigartigen Stil prägten und ihren ikonischen Haarschnitt erhielten. Oder, wie John Lennon es treffend formulierte, die Jungs “sind in Hamburg erwachsen geworden, nicht in Liverpool”.

Moderiert wird die große Jubiläumsshow, zu der prominente Gäste und Musiker kommen, von Stefanie Hempel, der Hamburger Beatles-Expertin. Gemeinsam mit ihren Gästen präsentiert sie ein einzigartiges Rock’n’Roll-Programm, darunter das eigens für diesen Anlass rekonstruierte Original-Set der Beatles vom August 1960 sowie einige der größten Hits und legendären Songs der Beatles. Der US-Journalist und Fernsehmoderator David Patrician führt durch einen Abend voller Klassiker und Neuinterpretationen sowie unterhaltsamer Geschichten und Anekdoten aus den wilden Jahren der jungen Beatles in Hamburg.

Freut Euch auf eine musikalische Entdeckungstour durch Hamburgs legendären Stadtteil St. Pauli und ein großes Wiedersehen mit Zeitzeugen, ehemaligen Weggefährten sowie Fans und Freunden der Beatles. Darunter der Cavern Club in Liverpool, die US-Band Bambi Kino, Beatles-Experte Mark Lewisohn und zahlreiche Überraschungsgäste.

Auch Hamburgs Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, feiert das Beatles-Jubiläum und streamt bereits ab 20 Uhr (MEZ) live aus dem Großen Saal: Julia Hülsmann (Klavier), Nils Wogram (Posaune) und Christopher Dell (Vibraphon) spielen die Beatles.

Aus diesem Anlass hat unsere Studentin Anna Lina Hirschgänger, die am BIMM Institute Hamburg Gesang studiert, dieses nette Tribute-Video gedreht.

 

Merkt Euch den 17. August 21 Uhr (MEZ) in Eurem Kalender vor und verpasst nicht die einmalige Gelegenheit, eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen und Zeuge der Entstehung der Magie zu werden.

Für den Livestream oder um vorab mehr zu erfahren, besucht die Website “Stream and Shout”.