BIMM wird zur BIMM University, nachdem es den Universitätsstatus erhalten hat

21 July, 2022

Das BIMM Institute wurde offiziell als Großbritanniens neueste Universität für die Kreativwirtschaft anerkannt.

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass BIMM vom Bildungsministerium der britischen Regierung den Status einer Volluniversität erhalten hat. Nach fast 40 Jahren unglaublicher Arbeit im Hochschulsektor ist diese Statusänderung sowohl eine große Auszeichnung als auch äußerst spannend.

BIMM wurde 1983 als das weltberühmte Drumtech (jetzt BIMM Institute London) gegründet. Im Jahr 2011 wurde es zum British and Irish Modern Music Institute (BIMM) und hat sich seitdem zu einer Gruppe von Hochschulen entwickelt, die viele Bereiche der Kreativbranche abdecken, darunter darstellende Künste, Film und Fernsehen. Mit dieser Ankündigung wird unsere Gruppe von Colleges nun offiziell Teil der neu benannten BIMM University sein, und das schließt das BIMM Institute Berlin und das BIMM Institute Hamburg ein.

Seit unserer Gründung haben Tausende von Student*innen unsere Colleges besucht und einen unserer einzigartigen und innovativen Abschlüsse erworben. In dieser Zeit haben wir unsere Studiengänge verfeinert, unsere Colleges vergrößert und unsere Fachbereiche jedes Jahr erweitert. Die Verleihung des Status einer Volluniversität ist daher eine große Anerkennung für die Arbeit, die unsere Mitarbeiter*innen und Studierenden geleistet haben.

Adam Carswell, CEO und Leiter der Institution, sagte:

“Dies ist eine enorme Auszeichnung für unsere Institution. Sie ist der Höhepunkt einer langen Reise zur Entwicklung des pädagogischen Charakters unserer Institution, zusammen mit unseren akademischen Prozessen und unserer Unternehmensführung. Wir sind stolz auf diese großartige Leistung, die es uns ermöglicht, unser einzigartiges Bildungsangebot für Studierende, die eine Karriere in der Kreativwirtschaft anstreben, weiter auszubauen.”

Professor Louise Jackson, Akademische Direktorin und Prorektorin, sagte:

“Es ist eine große Freude, unseren Student*innen, Alumni und ehemaligen und aktuellen Kolleg*innen mitzuteilen, dass wir die Genehmigung erhalten haben, den Titel Universität zu führen und BIMM University zu werden. Eine Universität zu werden ist kein einfacher Akt; es ist der bedeutendste Moment der Anerkennung für eine Hochschuleinrichtung, und er baut auf jahrzehntelangen Bemühungen auf. Der Begriff Universität wird international verstanden und definiert sich durch eine Gemeinschaft von Wissensschaffenden und Führungskräften, die durch Innovation und harte Arbeit die Gesellschaft zum Besseren verändern.

Ich bin sehr stolz auf den einzigartigen Beitrag, den unsere Gemeinschaften sowohl für den Hochschulsektor als auch für die Kreativwirtschaft leisten, und auf die Art und Weise, wie unsere Absolvent*innen ihre Rolle bei der Veränderung der Welt um uns herum durch ihre Kreativität wahrnehmen. Mehr denn je braucht die Welt spezialisierte Universitäten, die nicht nur die Vergangenheit bewahren, sondern neue künstlerische Praktiken und Ergebnisse entwickeln, die uns helfen, uns auf vielfältige Weise mit dem auseinanderzusetzen, was es bedeutet, Mensch zu sein. Ich kann gar nicht beschreiben, wie sehr ich mich darüber freue, dass die BIMM University, die nun als gleichwertig mit anderen angesehenen Bildungseinrichtungen anerkannt ist, weiterhin in allen unseren Kunstformen eine Vorreiterrolle spielen wird.”

Was bedeutet der Universitätsstatus für BIMM als Institut?

Die neu benannte BIMM University umfasst eine Reihe von kreativen Hochschulen, darunter Musik (BIMM Institute), darstellende Künste
(Institute for Contemporary Theatre, Performers College, Northern Ballet School), sowie Film und Fernsehen (Screen and Film School).

Unser Hochschulstatus vereint unsere verschiedenen Hochschulen unter einem prestigeträchtigen Dach mit dem gemeinsamen Ziel, die Zusammenarbeit zu fördern und die nächste Generation von Fachleuten der Kreativbranche auf eine lange und nachhaltige Karriere vorzubereiten.

Um den Univeritätsstatus zu erlangen, müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden. Dazu gehören hohe akademische Standards, eine gute Verwaltung und finanzielle Solidität. Da wir nun Seite an Seite mit anderen Universitäten stehen, dient unser neuer Status als Beweis für die hohe Qualität unserer Lehre und die Erfahrung der Studierenden an unseren Hochschulen sowie für unsere Fähigkeit, in einem anspruchsvollen Umfeld zu wachsen und zu gedeihen.

Was bedeutet der Universitätsstatus für unsere Studierenden?

Unser Weg zur Erlangung des Univeritätsstatus begann 2019, als uns die Befugnis zur Vergabe von Lehrabschlüssen (Taught Degree-Awarding Powers -TDAP) erteilt wurde. Diese Befugnisse erlauben es uns, die Kontrolle über die Gestaltung unserer Studiengänge zu übernehmen und unsere eigenen Studiengänge zu schreiben und zu ändern, um den Bedürfnissen und Trends der Branche zu folgen. Dadurch erhalten unsere Studierenden die beste Einführung in die Kreativbranche.

Unser neuer Universitätsstatus ist ein Privileg, das wir unbedingt aufrechterhalten wollen. Für unsere Student*innen bedeutet es, dass wir in der Lage sind, die von Universitäten auf der ganzen Welt erwarteten Standards zu erfüllen. Es zeigt, dass unsere Studiengänge gründlich geprüft und getestet wurden.

Ein Studium an der BIMM University bietet den Studierenden die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit, die über den Schwerpunkt jedes einzelnen Studiengangees hinausgeht. Und schließlich genießt ein Abschluss der BIMM University internationale Anerkennung und verschafft jedem Studierndem einen Vorsprung in seiner kreativen Karriere

© 2022 BIMM Institute
Alle Rechte vorbehalten