Über das BIMM Institute

Deine Karriere in der Musikindustrie beginnt hier

Das BIMM Institute ist Europas größter Anbieter für musikalische und musikwirtschaftliche Ausbildung. Mit insgesamt über 7.500 Studierenden an acht Standorten in Großbritannien, Irland und Deutschland blickt das BIMM Institute auf eine über 35-jährige Ausbildungsgeschichte für Rock- und Popmusik zurück und ist ein sehr gut etabliertes sowie vernetztes Institut und bildet damit die akademische Basis für populäre Musik.

Die beiden deutschen Standorte befinden sich im Herzen von Berlin und Hamburg und sind als internationale Colleges Heimat von Studierenden aus über 51 Nationen. Damit schaffen wir eine der dynamischsten und kreativsten Communities in der gesamten Hochschulausbildung der Musikindustrie.


Key Facts

Praxiserfahrene Dozenten

Räumlichkeiten auf höchstem Industriestandard in Berlin und Hamburg

Unterrichtssprache Englisch

Über 7.500 Studierende in 8 Colleges in UK, Irland und Deutschland

Innovative, branchenbasierte Bachelor- und Masterstudiengänge

Erfahrung aus der Musikindustrie durch exklusive Masterclass-Gäste

86% der Absolventen sind innerhalb von 6 Monaten in der Branche beschäftigt

Einzigartige Job- und Karrieremöglichkeiten

 


Warum du dich für ein Studium am BIMM Institute entscheiden solltest

Unsere Studierenden arbeiten praxisnah in kleinen Lerngruppen mit einigen der weltweit besten aufstrebenden Musiker und Musikindustrieprofis zusammen und werden von einer talentierten Gruppe von erfahrenen Dozenten geleitet, die alle als Songwriter, Produzenten oder auf andere Art im Musikbusiness erfolgreich sind.

Wir bieten eine breite Palette von dreijährigen Bachelor-Studiengängen in den Fachbereichen Performance (Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang), Komposition (Songwriting), Musikbusiness und Musikproduktion an.

Ab September 2021 bieten wir am Standort Berlin auch einen Master-Studiengang Popular Music Practice an. Alle unsere Studiengänge werden auf Englisch unterrichtet.

Wöchentliche Masterclasses runden das Angebot an Vorlesungen ab.

Renommierte Künstler*innen, Produzent*innen und Musikprofis geben unseren Studenten*innen fachkundige Ratschläge und entscheidende Insider-Einblicke, die sie nirgendwo sonst finden werden.

Sie erleben Workshops, Q&A-Sessions und sogar überraschende Live-Auftritte von globalen Industrie-Ikonen, und denen, die diese groß gemacht haben.

Studierende am BIMM Institute profitieren auch von der Verbindung zum größten Alumni-Netzwerk der Musikindustrie mit Erfolgsgeschichten von Absolventen wie James Bay, George Ezra, Tom Odell, The Kooks, Fontaines D.C., The Flavians und vielen mehr.

Als BIMM-Student*in wirst du Teil dieser einzigartigen kreativen Community sein, mit direktem Zugang in die Musikindustrie und realen Branchenerfahrungen. Du wirst die Möglichkeit haben, du selbst zu sein und in einem Umfeld zu studieren, das eng mit der Industrie arbeitet, in der auch du schnell deinen Platz finden wirst.


"Die Unterstützung und der intensive Austausch mit den Dozenten ist einzigartig und sehr nützlich für die Entwicklung der eigenen Karriere in der Musikindustrie. Man ist umgeben von Fachleuten aus der Branche, die die eigenen Ideen oder aktuellen Projekte sehr ernst nehmen und deren Input von unschätzbarem Wert ist. Sie helfen dir bei allem, von der Suche nach einem Industriepraktikum über Kontakte bis hin zur Entwicklung einer Idee zu einem wirklich funktionierenden Projekt."
Anton Rangardt, Musikbusiness-Absolvent, Schweden


Irgendwelche Fragen?

Unsere freundlichen Teams in Berlin und Hamburg helfen dir gerne bei Fragen rund um den Bewerbungsprozess, zu den einzelnen Studiengängen oder allgemein zum Studium am BIMM Institute.

Wenn du der lebendigen Musik-Community des BIMM Institutes beitreten möchtest, wende dich an unser Admissions Team unter 030 311 99 186 oder admissions@bimm-institute.de.

 

© 2021 BIMM Institute
All Rights Reserved.