Wir stellen den ersten Schirmherrn des BIMM Institute Berlin vor: Filmregisseur Tim Pope

6 April, 2022

Mit der Erweiterung des Studienangebots des BIMM Institute Berlin durch unseren neuen Studiengang BA (Hons) Filmmaking freuen wir uns, den ersten Schirmherrn des BIMM Institute Berlin, den Film- und Musikvideo-Regisseur Tim Pope, bekanntzugeben.

Mit einer Liste von Kollaborateur*innen wie Neil Young, David Bowie, Iggy Pop, Talk Talk, The Bangles, Queen, Paul McCartney, Siouxsie & The Banshees, Strawberry Switchblade, Paul Weller, Amanda Palmer, Wham!, The The, Soft Cell, Fatboy Slim, The Darkness, The Kaiser Chiefs, Tim Burgess und The Cure ist Tim Pope einer der gefeiertsten und einflussreichsten Regisseure seit der Geburt von MTV.

Neben seiner enormen Erfahrung in der Musikvideo-Regie hat Tim Pope auch für Marken wie Kodak und Coca Cola sowie für TV, Dokumentarfilme, Live-Konzerte und Kurzfilme gearbeitet und mit seinem Spielfilmdebüt The Crow: City of Angels in Hollywood Regie geführt, der an den US-Kinokassen Platz 1 erreichte.

Als jemand mit einer Karriere, die Musik, Film und den Raum dazwischen umfasst, ist Tim der perfekte Repräsentant für das einzigartige kreative Umfeld, das am BIMM Institute Berlin gepflegt wird. Mit seiner Schirmherrschaft freuen wir uns auf spannende, gemeinsame Projekte im gesamten Studienplan, unabhängig davon, ob ein/e Student*in eine Karriere in der Musik oder im Film anstrebt.

Das sagt Tim über seine Schirmherrschaft und seine Vision für die neue Screen & Film Fakultät des BIMM Institute Berlin:

“Ich glaube voller Leidenschaft an die Unterstützung junger Filmemacher*innen und bin begeistert, dass man mich gebeten hat, die Schirmherrschaft für das BIMM Institute Berlin zu übernehmen. Als ich in der Branche anfing, gab es einige Schlüsselpersonen, die mir geholfen haben, meinen Traum zu verwirklichen, und deshalb habe ich während meiner gesamten Karriere immer diese Freundlichkeit und Unterstützung widergespiegelt. Mein Weg in die Branche fand über Popvideos statt, und ich hatte schon immer eine Vision davon, wie Musik und Bilder zusammenpassen, was zufällig mit der Geburt der Popvideoform zusammenfiel.”

Tims Faszination für den Film begann schon in jungen Jahren. Nach Abschluss seines Filmstudiums am Ravensbourne College in Bromley, Großbritannien, bekam er einen Job als Kameramann für eine Firma, die britische Politiker für ihre Fernsehauftritte trainierte. Er wusste jedoch, dass er das nicht ewig machen wollte, und “lieh” sich, ohne Wissen seiner Chefs, dieselbe Ausrüstung und begann, Bands auf der Bühne zu filmen, darunter The Psychedelic Furs und The Specials. Dies führte ihn schließlich zu seiner Karriere, die ihn auf beide Seiten des Atlantiks führte und die er auch heute noch ausübt.

“Wir freuen uns sehr, dass wir Tim als Schirmherrn für die Screen & Film Faculty in Berlin gewinnen konnten”, sagte Alex Hobden, College Principal der Screen & Film Faculty. “Tim ist eine wahre Legende und hat mit seiner Arbeit in den Bereichen Musikvideo, Dokumentar- und Spielfilm Millionen von Menschen unterhalten und inspiriert. Unsere Student*inen werden von seiner umfangreichen Branchenerfahrung, seinem klugen Rat und seiner Leidenschaft für die Förderung der nächsten Generation von Filmemacher*innen profitieren.”

Im Rahmen von Tims Schirmherrschaft und der Erweiterung des BIMM Institute Berlin werden Student*innen, die Mitarbeiter*innen und Lehrkörper des BIMM Institutes und die Öffentlichkeit zu einer exklusiven Masterclass und einem Q&A mit Tim im House of Music in Berlin eingeladen. Während dieser Masterclass wird Tim über seine bisherige Karriere sprechen und seine Expertenperspektive auf die Beziehung zwischen Musik und Film darlegen.

Mehr über die Teilnahme an Tims Masterclass erfährst du hier.

Wir sind erfreut, Tim Pope in der Gemeinschaft des BIMM Institutes willkommen zu heißen. Bitte halte Ausschau nach mehr Neuigkeiten von Tim und wie sich seine Schirmherrschaft mit uns entwickelt, indem du uns auf Facebook, Instagram und Twitter folgst.

Fotokredit: @andyvelladesign


Möchtest du Teil der Geschichte des Filmemachens in Berlin werden? Erfahre mehr über unseren neuen BA (Hons) Filmmaking Studiengang und besuche einen Open Day! Du kannst auch mit unserem Admissions-Team sprechen, das dich bei deiner Bewerbung unterstützen wird. Schreibe eine E-Mail an admissions@bimm-institute.de oder rufe uns an unter +49 (0) 30 311 99 186.

© 2022 BIMM Institute
Alle Rechte vorbehalten.